Interview mit dem Fraktionsvorsitzenden Rolf Keßler zu den Haushaltsberatungen 2020 und 2021